Die Gemeinde

Die ev.-altreformierte Kirchengemeinde Uelsen hat rund 700 Gemeindeglieder Dazu zählen alle Getauften. Auch viele Niederländer, die ihren Wohnsitz nach Uelsen verlegt haben, sind Mitglied der Kirchengemeinde.

Die Ev.-altref. Kirche ist eng verbunden mit der Protestantischen Kirche der Niederlanden (PKN).

Die Gemeindeglieder wohnen in Uelsen, Neuenhaus, Itterbeck, Wielen und  Getelo. 10% der Gemeindeglieder wohnen außerhalb des Kirchspiels.

Die altreformierte Kirchengemeinde Uelsen wurde 1838 gegründet. Weiteres zu der Geschichte der Gemeinde finden sie hier.

Die Leitung der Gemeinde liegt beim Kirchenrat, er wird in finanziellen Angelegenheiten und damit zusammenhängend größeren baulichen Maßnahmen beraten durch den Finanzausschuss.

Das eigentliche Gemeindeleben findet in den Gottesdiensten und vielen  Gemeindekreisen statt. Bitte beachten Sie dazu den Terminkalender mit näheren Hinweisen. Und wenn Sie mal vorbeischauen wollen: Sie sind jederzeit herzlich willkommen!